Wetzstahl

Wetzstab - die 5 besten Wetzstäbe 2023

Die beste Möglichkeit, die Lebensdauer deiner Messer zu verlängern und die Schärfe zu erhalten liegt in der Pflege und der richtigen Lagerung. Dies bedeutet auch, dass du sie nach jedem Gebrauch mit einem guten Wetzstab abziehen solltest.

An dieser Stelle muss ich nochmal klarstellen, das Abziehen und Schärfen nicht dasselbe ist. Beim Abziehen über einen Wetzstahl wird die Klinge deines Messers wieder in die richtige Position gebracht. Beim Schärfen nimmst du mit einem Schleifstein kleine Stückchen von deiner Klinge, um den Schleifwinkel der Klinge zu erhalten.

Beim Abziehen kann manchmal ein wenig Material von der Klinge abgetragen werden, aber in den meisten Fällen dient es dazu, die Schneide zu begradigen und nicht die Schärfe der Klinge anzupassen.

Die Wahl des richtigen Wetzstabes für dich hängt von der Qualität deiner Messer, deinem Geldbeutel und davon ab, wie oft du deine Messer abziehen möchtest.

Aber keine Sorge, auch ein hochwertiger Abziehstahl brennt nicht gleich ein Loch in deine Geldbörse und ist zudem eine Anschaffung fürs Lebens.

Deshalb hier eine Liste der 5 besten Wetzstäbe, mit denen du deine Klingen leicht und schnell begradigen kannst.

Wetzstab aus Spezialstahl für Messer aller Art

Angebot
Winzbacher® DAS ORIGINAL [39cm] Profi Messerschärfer Wetzstahl – aus gehärtetem Spezialstahl | Messerschaerfer Messerschleifer | ergonomisch geformter Soft-Touch Griff mit Fingerschutz
  • SPITZENQUALITÄT ★ Besteht aus hochwertigem Spezialklingenstahl. Ergonomisch geformter rutschfester Griff verleiht dem Messerschärfer eine sichere Handhabung.
  • MULTIFUNKTIONAL ★ Ideal für alle Messer wie Damastmesser, Fleischmesser, Kreismesser, Klappmesser, Küchenmesser, Kochmesser und vieles mehr.
  • ELEGANTES DESIGN ★ Klingenlänge 26cm - Grifflänge 13cm – Das elegante Design passt nahezu in jede Küche. Welche Farbe passt in Ihre Küche?

Letzte Aktualisierung am 30.01.2023

Dieser geriffelte Wetzstab von Winzbacher ist einer der beliebtesten Wetzstäbe auf Amazon. Dies liegt sicherlich auch an dem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, denn dieses Küchenwerkzeug ist ein Beweis dafür, das ein guter Wetzstab nicht teuer seien muss.

Durch seine Stablänge von 26cm kannst du auch lange Messer mühelos begradigen. Anders als manche Wetzstäbe aus Keramik trägt dieser Wetzstahl kein Material von deiner Klinge ab, wodurch er sich vor allem für die sehr harten Klingen von japanischen Messern eignet.

Dieses Modell in unterschiedlichen Farben erhältlich, wodurch du genau das Modell kaufen kannst, das optisch am besten zu deinen anderen Küchenutensilien passt.

  • Art: Wetzstab aus Stahl
  • Stablänge: 26cm
  • Besonderheit: Für alle Klingen geeignet

Bester keramischer Wetzstab von Global

Global G-74 Keramikstreicher, 22 cm
  • Härte von 56-58 HRC
  • bester rostfreier Stahl
  • äußerst resistent gegen Rost und Korrosion

Letzte Aktualisierung am 30.01.2023

Keramik ist ein ideales Material zum Schleifen von Messern aller Art, das es unglaublich haltbar ist. Genau dieser Punkt macht diesen Wetzstab von Global zu einem der besten seiner Klasse. Bei diesem Abziehstahl handelt es sich wirklich um ein Profiprodukt, dass nur dafür konzipiert wurde, deine Klingen in kürzester Zeit wieder auszurichten und so die Zeit zwischen den Schärfvorgängen zu verkürzen. 

Der ergonomisch geformte Stab bietet dir maximalen Komfort, einen ergonomisch geformten und rutschfesten Griff. Dieser ist zur besseren Balance und damit auch für eine bessere Handhabung mit Sand gefüllt. Deshalb ist es wichtig, dass du diesen Abziehstab sorgsam pflegst, indem du ihn nur von Hand reinigst und nicht in die Spülmaschine gibst.

  • Art: Wetzstab aus Keramik
  • Stablänge: 22cm
  • Besonderheit: Für alle Klingen geeignet

Edelstahl Wetzstab mit extrem hohem Kohlenstoffgehalt von Mitsumoto

MITSUMOTO SAKARI 40 cm Edelstahl Wetzstab, Japanischer Messerschärfer mit Hohem Kohlenstoffgehalt Wetzstahl, Küchenstahl Wetzstein Profi (ABS-Griff und leistungsstarker Magnet)
  • [Hochwertiger Kohlenstoffstahl] Profi Wetzstahlstäbe sind aus hochwertigem Kohlenstoffstahl und Diamantbeschichtung mit einer Härte von bis zu 80 HRC; mit innovativer japanischer Technologie zu polieren 3000 Korn Oberfläche Stahlstäbe; die verhindert,...
  • [Ausgeklügeltes Formdesign] Die Länge des 10-Zoll-Schärfstabs ist ideal für die meisten Messergrößen; das schwertartige Design ist leicht und tragbar, ohne sperrig zu sein. Mit einem ergonomischen, rutschfesten ABS-Griff und einem...
  • [Profi Messerschärfstab] Der Abziehstab aus kohlenstoffreichem Stahl ist sehr einfach zu benutzen; legen Sie die Ferse der Klinge auf die Oberseite des Abziehstabs in einem Winkel von vorzugsweise 20 Grad; schärfen Sie die Klinge vom Schaft bis zur...

Letzte Aktualisierung am 30.01.2023

Dieser Profi-Wetzstab von Mitsumoto besteht aus einen Edelstahl, der einen sehr hohen Kohlenstoff anteil besitz und zusätzlich noch mit einer Diamantbeschichtung versehen wurde.

Durch die extrem hohe Härte von fast 80 HRC (Rockwell) lassen sich auch sehr harte japanische Santoku Messer mühelos wieder in Form bringen.

Mehr sogar noch, denn durch die hochwertige Diamantbeschichtung trägt dieser Wetzstahl sogar kleinere Mengen deiner Klinge ab und richtet sie hierdurch nicht nur auf, sondern schleift sie gleichzeitig auch an (vergleichbar mit einem Wasser-Schleifstein mit 3000er Körnung).

  • Art: Wetzstab aus Stahl mit Diamantbeschichtung
  • Stablänge: 26cm
  • Besonderheit: sehr hohe Härte von fast 80 HRC

Preistipp - Profi-Wetzstab von Gräwe

GRÄWE® Profi Wetzstahl 10 ' (25 cm), Härte 60 HRC
  • Wetzstahl mit Kunststoffgriff
  • Härte der Schärffläche 60 HRC (+/- 1 HRC)
  • Maße: Gesamtlänge: ca. 38 cm, Länge des Zuges: ca. 25 cm (/) ca 12 mm, Gewicht: ca. 300 g

Letzte Aktualisierung am 30.01.2023

Ein hochwertiger Wetzstab aus Keramik muss nicht teuer sein. Dieser Wetzstahl von Gräwe ist das perfekte Beispiel dafür. Mit diesem Keramik-Wetzstab kannst du auf lange Sicht sogar Geld sparen, denn das regelmäßige Abziehen deiner Messer ist eine gute Möglichkeit, sie zu pflegen. 

Er ist für eine Reihe von Messern geeignet, darunter Messer mit gerader Schneide wie Schälmesser, Messer mit einfachem Schliff wie Hackmesser, Scheren und sogar Keramikmesser. All das macht ihn zu einer vielseitigen Ergänzung für deine Küche.

Mit ein paar Strichen richtet dieser Wetzstahl die Klingen schnell wieder aus und macht die Zubereitung von Mahlzeiten zum Kinderspiel, egal, was du gerade zerkleinerst. Beachte nur, dass dieser Stahl nicht mit Messern mit Wellenschliff kompatibel ist.

  • Art: Wetzstab aus Keramik
  • Stablänge: 26cm
  • Besonderheit: hohe Härte von 65 HRC

Bester Wetzstab für hochwertige Klingen von Dick Solingen

Angebot
F. DICK Wetzstahl DICKORON Classic (30 cm Klingenlänge, Saphierzug, 65°HRC Oberfläche, Kunststoffgriff) 7598330, 48.26 x 5.09 x 2.13 cm
  • Seit über 80 Jahren ein bewährter und beliebter Klassiker
  • Spezieller Saphirzug für ein samtweiches Abziehen und eine ebenmäßig scharfe Schneide
  • Breite Auflagefläche des Wetzstahls durch ovale Klingenform

Letzte Aktualisierung am 30.01.2023

Wenn du hochwertige Messer in deiner Küche verwendest, willst du sicher einen Wetzstahl von einem Hersteller kaufen, der sich mit hochwertigen Messern wirklich auskennt. Dies ist bei der Solinger Firma Dick definitiv der Fall. Dieser Abziehstahl bietet dir durch seine leicht ovale Form eine breite Abziehfläche, die die Handhabung bei Abziehen stark vereinfacht.

Mit einer Länge von 30cm reicht dieser Stab selbst für die längsten Messer. Ein ergonomischer Griff aus  rutschfestem Kunststoff machen diesen Wetzstab zu einem altbewährten Klassiker, der auch nach fast 80 Jahren nichts von seiner Qualität eingebüßt hat.

  • Art: Wetzstab aus legiertem Stahl 
  • Stablänge: 30cm
  • Besonderheit: hohe Härte von 68 HRC

Auf diese Punkte solltest du bei einem Wetzstab achten

Wetzstäbe findest du in unterschiedlichen Längen und vor allem auch in verschiedenen Materialien. Doch nicht alle Materialien sind für jedes Messer geeignet. Nutz du den falschen Wetzstab für deine Messer, können diese ihre Schärfe verlieren oder im schlimmsten Fall arg beschädigt werden. Deshalb solltest du auf die folgenden Punkte besonders achten.

Fleischerbeil
Für große Messer brauchst du einen langen Wetzstab

Länge

Die Länge deines Wetzstahl hat einen entscheidenden Einfluss darauf, welche Messer du damit abziehen kannst.

Je länger der Stab ist, desto mehr Fläche steht dir zum Abziehen deiner Klinge zur Verfügung. Dies macht bei kleinen Schälmessern oder Klingen unter 12cm Länge nichts aus. Möchtest du jedoch ein gängiges Koch- oder Allzweckmesser richtig abziehen, sollte dein Wetzstab eine Länge von mindestens 16cm haben.

Material

Abziehstäbe für Küchenmesser werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Die meisten sind aus Edelstahl oder Keramik. Einige sind mit einer zusätzlichen Diamantschicht überzogen.

Wetzstäbe aus Edelstahl sind am häufigsten, da sie erschwinglich und extrem widerstandsfähig sind. Keramische Abziehstäbe haben die Fähigkeit, beim Abziehen eine winzige Menge der Klinge abzutragen, wodurch sie einen leichten Schärfeeffekt haben und du nach dem Gebrauch kleine weiße Schlieren auf der Keramik siehst. Trotzdem ist Keramik schonend genug für die Klinge und beschädigt sie beim Abziehen nicht. Keramik ist ein sprödes Material, so dass es nach einiger Zeit oder starker Beanspruchung brechen kann.

Diamantbeschichtete Wetzstäbe können abrasiver sein als Keramik, was bedeutet, dass sie wahrscheinlich mehr von der Klinge abtragen können als Keramik. Das kann zwar einen schönen Schärfeeffekt haben, ist bei unsachgemäßer Handhabung aber er schädlich für deine Messer. Solch ein Modell solltest du nur verwenden, wenn du die grundlegenden Techniken zum Abziehen und Schärfen, speziell die richtige Haltung und die Einhaltung des Winkels, wirklich beherrschst.

Diamantbeschichtungen nutzen sich mit der Zeit ab, wodurch du alle paar Jahre einen neuen diamantbeschichteten Wetzstahl kaufen musst.
Autor Jens Jeffke
Jens Jeffke
KochenBackenGrillen

Preis

Wie immer spielt auch der Preis eine wichtige Rolle. Die meisten Wetzstäbe liegen im Preisbereich zwischen 15 und 65 €. Deshalb ist es wichtig, dass du dir vor dem Kauf überlegst, was du von deinem Abziehstab erwartest.

Wenn du zu den Menschen gehörst, die ihr Messer zwischen den Einsätzen regelmäßig abziehen und es sehr oft benutzen, kann es sich lohnen, sich für einen hochwertigeren Stahl zu entscheiden, der dem täglichen oder häufigen Abziehen standhält.

Wenn du einen Wetzstahl suchst, weil du deine Messerpflege verbessern und die richtige Handhabung üben willst, ist es meist besser, mit einem günstigen Modell zu starten und später bei Bedarf auf ein höherwertiges Modell zu wechseln.

FAQ - häufige Fragen

Ein weit verbreiteter Irrglaube ist, dass ein Wetzstab die Klingen deiner Messer schärfen kann. Wetzstäbe werden verwendet, um die Schneide deiner Klinge zu begradigen, da sich diese mit jedem Schnitt leicht verbiegen. Ein Wetzstahl ist nicht in der Lage, die stumpfen Kanten deiner Klinge physisch abzuschaben und sie so zu schärfen. Nach der Verwendung eines Wetzstahls scheint das Messer schärfer zu sein, weil die Klinge begradigt wurde und vollständig ausgerichtet ist. 

Um einen Abziehstahl zu verwenden, kannst du deine Klinge aus verschiedenen Winkeln und Ansätzen heraus richten. In der Regel hältst du den Abziehstahl mit einer Hand und dein Messer mit der anderen. Richte den Stahl nach unten, so dass er senkrecht auf einer stabilen Arbeitsplatte oder Oberfläche aufliegt. Dann fährst du mit schnellen Bewegungen und leichtem Druck die Klinge deines Messers in einem 15° Winkel über den Stahl. Du musst das Messer zu deinem Körper ziehen, damit die gesamte Klinge den Stahl berührt. Zehn Durchgänge pro Seite der Klinge sind in der Regel ausreichend, um eine Klinge zu richten.

Im Gegensatz zum richtigen Schärfen eines Messers, welches du so ca. 3 Mal im Jahr durchführen solltest, kannst du deine Klinge mit einem Wetzstab viel häufiger abziehen. Als Faustregel würde ich dir empfehlen, die Klinge deiner Messer nach jeder 3. Benutzung wieder aufzurichten. Auf diesem Wege vermeidest du eine Beschädigung der Klinge und dein Messer bleibt über einen langen Zeitraum richtig schön scharf.

Scroll to Top
Scroll to Top