Geflügelschere – die 6 besten Modelle für Gans und Hühnchen

Geflügelschere zum Tranchieren

Die 6 besten Geflügelscheren für Küche und BBQ

Eine hochwertige Geflügelschere benötigst du, wenn du öfter ganze Hähnchen zubereitest oder auch mal ein Road Kill Chicken auf dem Grill zaubern willst. Mit dieser kannst du Fleisch, Knorpel und auch Knochen zertrennen und dein Geflügel perfekt parieren. Viele verwenden hierfür eine einfache Küchenschere, welche jedoch für solche Aufgaben nur bedingt geeignet ist.

Deswegen habe ich verschiedene Geflügelscheren miteinander verglichen und stelle dir hier verschiedene Modelle einmal genauer vor, damit auch du die perfekte Geflügelschere für deine Küche findest.

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents

    Die beste Geflügelschere 2022 - Westmark Geflügelschere 

    Westmark Geflügelschere, mit Innenfeder und Verriegelung, Schneidklingenlänge: 8 cm, Rostfreier Edelstahl, Poliert, Silber/Schwarz, 13722280
    • Hochwertige Geflügelschere zum Schneiden, Zerlegen und Parieren von Geflügel wie Hähnchen, Gans oder Truthahn, für den Einsatz in der Gastronomie oder Zuhause
    • Schnelles und sauberes Arbeiten sowie leichtes Durchtrennen der Knochen durch fein gezahnte Scherenblätter aus rostfreiem Edelstahl, Klingenspannung über Schraube verstellbar
    • Innenfeder und Verriegelung für leichte und sichere Handhabung ohne Kraftaufwand, sicherer Halt dank Kunststoff ummantelter Griffe

    Letzte Aktualisierung am 19.11.2022

    Die Westmark Geflügelschere hat mich persönlich restlos überzeugt. Der Griff ist rutschfest und die gesamte Schere liegt sehr gut in der Hand. Die Klinge ist leicht verjüngt, was der Schere hilft, in enge, schwer zugängliche Stellen vorzudringen. Eine Klinge ist mikrogezahnt, damit sie durch dicke Haut und Fleisch schneidet, ohne abzurutschen. Der Verriegelungsmechanismus schützt die Klinge auch bei der Aufbewahrung.

    Die beiden Scherenklingen sind sehr scharf und gehen selbst durch rohes Fleisch wie durch Butter. Alles in allem eine der besten Geflügelscheren am Mark und sowohl für Rechts-, als auch Linkshänder perfekt zu führen

    Preisgünstig und gut - Tansun Geflügelschere

    TANSUNG Geflügelschere,5Cr15MoV Premium-Edelstahl 9,45" Küchenschere,Multifunktional und Spülmaschinenfest,Zum Schneiden von Fleisch und Knochen wie Huhn,Ente,Fisch, Ergonomischer Softgrip-Griff
    • ✂【HOCHWERTIGE KÜCHENSCHERE】: Die Klinge besteht aus 5Cr15MoV-Edelstahl mit hoher Härte, der stark und langlebig ist; Das einzigartige Erscheinungsbild und die extrem scharfe Klinge machen diese Geflügelschere einfach und bequem zu bedienen. Durch...
    • ✂【ERGONOMISCHER GRIFF】: Der Griff unserer Geflügelschere ist ergonomisch gestaltet; rutschfeste Kunststoffbeschichtung und gerändelte Rillen sorgen dafür, dass Sie bei der Verwendung Handflächengriff und Sicherheit und Fingerkomfort bieten...
    • ✂【DOPPELTE SICHERHEIT】: Die eingebaute Feder der Küchenschere federt automatisch zurück und führt den größten Schnitt mit der geringsten Kraft aus, und die Hände werden nach längerem Gebrauch nicht müde. Unsere robusten...

    Letzte Aktualisierung am 19.11.2022

    Diese strapazierfähige Schere ist in zwei Farben erhältlich. Die Kunden lieben ihre Zuverlässigkeit und die superscharfen Klingen. Die Schere verfügt über eine Dreifachverriegelung, d. h. es gibt einen Verriegelungsmodus, bei dem die Klingen geschützt sind, einen gefederten Modus, der deine Hände zusätzlich entlastet, und einen abnehmbaren Modus, bei dem die Klingen zum Reinigen und Schärfen abgetrennt werden.

    Die großen, rutschfesten Griffe sind nicht nur schick, sondern auch bequem und rutschen dir nicht aus der Hand. Die mikroverzahnten Klingen verhindern ein unerwünschtes Abrutschen beim Schneiden durch die Haut.

    Der beste Allrounder - Geflügelschere von Zwilling mit Aushebenagel

    Zwilling 42903-000 Geflügelschere, Aushebenagel, rostfrei, 250 mm, 12 cm de lame
    • Geflügelschere mit Aushebenagel zw_ geflügelscheren
    • Liferumfang: Zwilling Geflügelschere mit Aushebenagel
    • Edelstahl

    Letzte Aktualisierung am 19.11.2022

    Diese Schere aus rostfreiem Edelstahl verbindet schlankes Design und Ästhetik mit hoher Funktionalität. Die Federfunktion entlastet nicht nur deine Hände und Handgelenke, sondern erleichtert auch das Auf- und Zuklappen der Schere. Der rostfreie Spezialstahl ist nicht nur sehr attraktiv und scharf, sondern auch äußerst robust und langlebig.

    Die Schlaufen an den Griffen bieten zusätzlichen Halt und sorgen dafür, dass die Schere bei der Benutzung nicht aus nassen oder öligen Händen herausfällt. Die mikroverzahnten Klingen sind ideal, um durch dicke Haut und Fleisch zu schneiden, ohne abzurutschen.

    Das hochwertige Markenprodukt - WMF Geflügelschere aus hochwertigem Edelstahl

    Angebot
    WMF Geflügelschere mit integriertem Knochenbrecher 23 cm, Softtouch Griffe, Cromargan Edelstahl, spülmaschinengeeignet
    • Inhalt: 1x Geflügelschere mit Integriertem Knochenbrecher (Länge 23 cm) - Artikelnummer: 1883206030
    • Material: Cromargan Edelstahl, Softtouch Griffe Kunststoff
    • Geflügelschere mit robuster Ausführung und Sicherheitsgriffe für optimale Kraftübertragung, Schutz vor Abrutschen und Verbrennungen.

    Letzte Aktualisierung am 19.11.2022

    Mit dieser ultra-federnden Schere kannst du sowohl die Haut als auch die Knochen deines Geflügels durchschneiden. Die zusätzliche Feder in den Griffen sorgt dafür, dass du dich nicht zu sehr anstrengen musst, weil sie die Belastung deiner Hand stark reduziert. Die Griffverriegelung hält die Schere fest, und der Griff ist rutschfest und liegt gut in der Hand. Die Klinge ist leicht verjüngt, was der Schere hilft, in enge, schwer zugängliche Stellen vorzudringen.

    Eine Schere hat eine Griffschlaufe, die für einen sichereren Griff und mehr Stabilität sorgt. Eine Klinge ist mikrogezahnt, damit sie durch dicke Haut und Fleisch schneidet, ohne abzurutschen. 

    Wüsthof Geflügelschere mit Knochenmulde

    WÜSTHOF Geflügelschere mit Knochenmulde 5509, Edelstahl
    • Hersteller : Wüsthof Dreizack, Solingen - Küchenhelfer : Geflügelscheren
    • Art : Geflügelschere zum Zerteilen und Zerlegen von von Geflügel
    • Material : Edelstahl - rostfrei - schwarzer Kunststoff Griff mit breitem Fingereingriff

    Letzte Aktualisierung am 19.11.2022

    Diese Geflügelschere von Wüsthof ist gut, hat mich aber leider nicht restlos überzeugt. Mit ein Grund ist sicherlich die Größe, denn für meine Hände (welche ich als normale Männerhände bezeichnen würde), sind die Griffmulden ein wenig zu eng.

    Hinzu kommt, das die Klingen nicht so scharf sind, wie ich es von einem Wüsthof-Produkt erwartet habe. Sie Schere kommt nur schwer durch glatte Hühnerhaut und greift auch bei Knochen nicht so gut. Der Federmechanismus wird mit einer Schraube verriegelt, die sich nach jeder Benutzung lockert. Man kann die Schraube zwar leicht nachziehen, dennoch empfinde ich den Umstand als eher lästig. Alles in allem aber dennoch eine gute Geflügelschere für Frauen und all jede, die die Schere nicht oft im Gebrauch haben.

    Was ist eine Geflügelschere?

    Eine Geflügelschere eignet sich dafür, Geflügelteile oder auch mal ein ganzes Hähnchen vor dem Garen zu parieren. Zudem ist dir eine solche Schere eine gute Hilfe, wenn es zum Tranchieren und Zerlegen des fertigen Geflügels geht.

    Da du mit einer Schere für Geflügel auch Knorpel und Knochen durchtrennen kannst, sollte Sie vor allem stabil sein, gut in der Hand liegen und scharfe Klingen besitzen. Auch eine Arretier Möglichkeit ist bei einer solchen Schere sehr sinnvoll, um die Verletzungsgefahr möglichst klein zu halten.

    Geflügelschere oder Küchenschere - was ist der Unterschied?

    Eine Schere für Geflügel unterscheidet sich vom grundlegenden Design sehr von einer normalen Küchenschere. Sie ist meist größer und stabiler. Dies muss sie auch sein, damit du mit ihr Fleisch, Knorpel und kleinere Knochen mühelos durchtrennen kannst.

    Küchenscheren hingegen sind eher für den allgemeinen Gebrauch in der Küche gedacht und verfügen über zusätzliche Funktionen wie zum Beispiel über eine Kerbe zum Öffnen von Flaschen. Geflügelscheren haben dagegen weniger Schnickschnack, eignen sich dafür aber hervorragend zum Schneiden von harten Geflügelknochen. Außerdem haben sie in der Regel nur eine Griffschlaufe, und manche sind an beiden Griffen abgeflacht. Dadurch lassen sie sich sowohl in der rechten, als auch in der linken Hand perfekt führen.

    Die Klingen der Geflügelschere sind oft gebogen und mikrogezahnt, damit sie den Knochen besser greifen können und nicht bei jedem Schnitt nach hinten rutschen. Viele Modelle sind zudem gefedert, damit du bei jedem Schnitt weniger Kraft aufwenden musst, und sie springen nach jedem Schnitt auf, damit deine Hände nicht ermüden. Eine gute Schere sollte sich zudem arretieren lassen, damit die Verletzungsgefahr möglichst gering ist.

    Worauf du bei Kauf einer Geflügelschere achten solltest

    Spezielle Geflügelscheren gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und auch Größen. Abgesehen von der Größe, welche selbstverständlich zur Größe deiner Hände passen sollte, gibt es noch einige andere Punkte, die du beachten solltest.

    Die Klingen

    Ohne gute Klingen schneidet auch die schönste Schere schlecht. Bei einer Schere für Geflügel kommt noch hinzu, dass du mit ihr nicht nur fettige Haut und Fleisch durchschneiden willst. Auch harte Knochen, Knorpel und Sehnen sollten ihr nicht ausmachen. 

    Deshalb solltest du nach einer Klinge suchen, die ebenso scharf und wendig wie robust ist. Gezackte Klingen können hilfreich sein, um glatte Haut zu greifen und zu durchtrennen, aber auch ungezackte Klingen sollten scharf genug sein, um Fett und Fleisch zu durchtrennen.

    Viele Scheren sind zudem mit einem Ausschnitt versehen, welcher auch als „Knochenbrecher“ bezeichnet wird. Dieser dienst dem Brechen von dickeren Knochen, die dann sehr leicht mit der Schere durchtrennt werden können.

    Der Verriegelungsmechanismus

    Achte darauf, dass die Schere deiner Wahl über eine gute Arretier-Möglichkeit verfügt. Diese ist nicht nur notwendig, damit du die Schere nach dem Gebrauch wieder sicher in der Schublade verstauen kannst. Besitzt sie eine Arretier-Möglichkeit, hat Sie meist auch eine integrierte Feder, wodurch die Schere leichter zurückschwingt, wenn du durch einen Knochen schneidest. Der Verriegelungsmechanismus sollte sich leicht lösen und auch wieder feststellen lassen.

    Handling und Griffgestaltung

    Das Durchtrennen von Knochen, Schneiden von dicken Knorpeln und rohem Fleisch ist eine schwere Aufgabe, egal wie gut deine Schere ist. Deshalb sollte die Schere gut in der Hand liegen, so dass du auch in schwierigen Situationen genügend Kraft ausüben kannst.

    Der Griff sollte rutschfest sein (deine Hände könnten vom Hantieren mit dem Vogel nass oder fettig sein), und der Griff sollte gut in deine Hände passen. Wenn du Linkshänder bist, solltest du die Schere unbedingt ausprobieren und sicherstellen, dass sie für dich geeignet ist. Die meisten Geflügelscheren sind jedoch so gestaltet, dass sie sowohl von Rechtshändern, als auch von Linkshändern gut zu bedienen sind.

    Das Scharnier

    Die Stelle, an der beide Scherenklingen miteinander verbunden sind, nennt man Scharnier. Die Ausgestaltung dieses Scharniers hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Qualität der Schere. Perfekt ist es, wenn sich das Scharnier leicht lösen lässt. Dann kannst du die Schere leicht zum Reinigen, Warten oder zum Schleifen der Scherenklingen demontieren. Manche Scheren verfügen auch über eine Scharniermutter, mit der du die Klemme zwischen den Klingen festziehen oder lockern kannst. Bei starker Beanspruchung können sich die Klingen lockern, deshalb ist es gut, wenn du sie nachspannen kannst.

    FAQ - häufige Fragen

    Bei einer Geflügelschere handelt es sich um eine schwere und stabile Haushaltsschere, die sich perfekt dafür eignet, Knochen, Knorpel, Sehnen und rohes Fleisch bei Geflügel zu durchtrennen. Hierfür kannst du zwar auch ein scharfes Messer verwenden, die Benutzung einer Geflügelschere ist jedoch einfacher und sicherer. Geflügelscheren eignen sich hervorragend zum Entbeinen von Fleischstücken und zum Abtrennen verschiedener Teile des Geflügels. Auch bei einem Road Kill Chicken oder einem Grillhähnchen am Spieß leistet eine spezielle Schere für Geflügel gute Dienste, da das harte Rückgrats ganz leicht durchtrennt werden kann.

    Eine Geflügelschere ist viel stärker, haltbarer und strapazierfähiger als eine Küchenschere und kann daher auch härtere Materialien durchschneiden. Außerdem sind normale Küchenscheren meist nicht so konstruiert, dass du die beiden Klingen voneinander trennen kannst, was die Wartung und das Schärfen der Schere erschweren kann. Dies ist bei einer Geflügelschere jedoch meist der Fall.

    Scroll to Top